World Between

Aktion | Photographie
acht Papierbahnen 76×256 cm, Leuchten, Kerzen
_____________________________________

Zwei Räume, die durch einen langen, schmalen Flur getrennt sind, werden durch acht Papierbahnen Stück für Stück noch weiter voneinander separiert.
Die Papierbahnen sind mit ausgeschnittenem Löchern versehen.

In dem einen Raum sitzt meine Mutter. Ich hänge Bahn für Bahn auf und entferne mich so von ihr.
Es entstehen immer mehr Räume zwischen ihr und mir – Welten liegen zwischen uns.

Die Zwischenräume der Papiervorhänge sind unterschiedlich beleuchtet.
Der Raum, in dem sich meine Mutter befindet, ist nun durch die Papierbahnen vom Rest der Wohnung und der Ausgangstür abgeschnitten.

Ich kann den Ausgang benutzen, fliehen. Sie kann es nicht.

 

 

Werbeanzeigen