Work

Anneke Marie Huhn seziert mit ihren Arbeiten die menschliche Psyche. Mit scharfem Blick beschäftigt sie sich mit Prozessen der Weitergabe emotionaler Handlungsmuster von einer Generation an die nächste. Der Betrachter ihrer Werke erkennt dies nicht durch Reflexion, in der er auf sein Wissen über die Kunst, deren Geschichte oder deren gegenwärtige Trends zurück greift, sondern wird direkt auf emotionalem Wege angesprochen. Das macht die Kunst zugänglich für jeden, der in der Lage ist, selbst zu spüren.
 

Martin Greisel, Diplom-Psychologe